Zu Beginn

Die Akademische Reitkunst ist meine Passion. Auf eine ganz persönliche Weise verbinde ich auf diesem Wege Menschen mit ihren Pferden und lasse sie Harmonie erleben.

Meine Arbeit beginnt, in dem ich durch theoretischen Unterricht mit dem Geist der Menschen arbeite, um dabei Verständis für die Kommunikation mit dem Pferd zu wecken. Auf dieser Basis, mit viel Geduld und mit durchdachter Gymnastik werden sie an Dressurlektionen herangeführt.

Ich lebe sowohl in Portugal als auch in Deutschland und biete Ihnen dadurch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten.

Hier geht es zu den Veranstaltungen 2016.